Reviews

Sonnenschutz mit Avène

Avène Sonnenschutz Spray und Stick

Ihr habt sicherlich gemerkt, dass es etwas ruhig hier auf dem Blog war und das hatte auch einen Grund – wir waren 12 Tage auf Teneriffa und haben die Sonne genossen. Ich werde auch noch ein paar Reiseposts verfassen, aber heute möchte ich euch 2 Produkte vorstellen, ohne die ich die Zeit nicht überstanden hätte. Bei dem vergangenen Beautypress-Event hatte ich mich für den Sonnenschutz von Avène interessiert und durfte mir diese beiden Produkte aussuchen. Avéne hat zwei Sonnenschutzlinien, eine weiße Linie, die rein mineralisch ist und somit für besonders empfindliche Haut und Allergiker geeignet und diese orange hier, die einen hohen Breitbandschutz bietet. Beide Produkte sind ohne Parabene und wasserfest.

Avène Sonnenschutz Spray und Stick

Für den Körper habe ich das Spray mit SPF 30 genommen. Ich mag keine transparenten Sprays, weil ich dann nicht weiß, welche Körperstellen ich noch vergessen habe. Dieses hier sprüht eine weiße Sonnenlotion, die sich gut verreiben lässt. Die Haut glänzt anschließend, aber sie fühlt sich nicht fettig an. Ich empfand das Gefühl auf der Haut wirklich angenehm. Da ich sehr blass bin und keine Lust habe auf eine vorzeitige Haltalterung, packe ich mich sowieso immer in den Schatten, aber auch da kann mich sich ziemlich verbrennen. Wenn ich immer die Touristen sehe, die feuerrot sind, dann kriege ich eine Gänsehaut. Die Spanier nennen die vorwiegend deutschen und englischen verbrannten Touristen übrigens „La Gambas“ – Garnelen *lol. Braun bin ich übrigens trotzdem geworden und nicht zu knapp! Hoher Sonnenschutz heißt also nicht, dass ihr nicht gebräunt werdet.

Ich kriege eigentlich immer einen Sonnenbrand auf der Nase – bestimmt weil sie so groß ist *g. Jedenfalls hatte ich diesmal eine gute Waffe dagegen – den Sonnenstick mit SPF 50+. Dieser hat eine wachsartige Konsistenz und lässt sich herausdrehen. Ihr könnt dann auch wunderbar unterwegs schnell euer Gesicht oder kleinere andere Stellen eincremen. Der Schutz ist sehr hoch und das Produkt ist auch für empfindliche Haut und Rosacea-Patienten geeignet. Wirklich ein tolles Produkt!! Das Spray kostet 20,90€ und der Stick 10,90€. Vor allem letzterer ist sein Geld wirklich wert, wenn ihr nicht mit einer Schnapsdrosselnase rumlaufen wollt ♥

Wie habt ihr euch bei 30°C+ geschützt?

*PR-Samples

signatur

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Mum
    31. August 2016 at 19:25

    Ich hatte Garnier Ambre Solaire LSF30 und bin damit gut klargekommen. Den Duft mag ich auch und er erinnert mich immer an unsere Urlaube früher. Na dann mal sehen morgen, wie braun du bist. Freue mich schon so auf unser Treffen. B U S S I

  • Leave a Reply