Nails

Halloween Nails Bloody Hand

Halloween Nailart Bloody Hand

Heute habe ich ein relativ einfaches Halloween-Naildesign für euch. Ihr benötigt lediglich einen weißen Nagellack und 2-3 verschiedene Rottöne. Ich habe benutzt von BeYu die Nummer 265, von Faby die 301 Faby’s Red und von Sally Hansen die Nummern 554 New Flame und 610 Red Zin. Zuerst lackiert ihr 2 Schichten des weißen Lackes und lasst ihn trocknen. Wenn ihr wie ich ungeduldig seid, dann könnt ihr die Wartezeit mit dem Schnelltrockner Insta-Dri von Sally Hansen verkürzen ♥

Halloween Nailart Bloody

Dann braucht ihr entweder ein Dotting Tool, eine Stecknadel oder einen kleinen Pinsel. Irgendetwas mit dem ihr gut kleine Dinge punkten/zeichnen könnt. Ich habe so ein Dotting Tool benutzt mit einem relativ schmalen Köpfchen. Auf dem Ringfinger habe ich einen blutigen Handabdruck „gemalt“. Ihr punktet zuerst ein unebenes Viereck für die Handfläche und dann macht ihr den Daumen und die 4 Finger. Zwischen der Handfläche und den Fingern lasst ihr einen kleinen Abstand. Falls ihr euch vertut, könnt ihr mit dem weißen Lack kleinere Korrekturen vornehmen. Aber es muss nicht perfekt sein, schließlich ist es Blut^^. Auf dem Mittelfinger habe ich 3 Kratzspuren angedeutet. Damit es etwas realistischer wirkt, nehmt ihr verschiedene Rottöne. Auf dem kleinen Finger habe ich einfach ein bissl Blutspritzer verteilt. Der Zeigefinger blutet aus der Nagelhaut – hier könnt ihr einfach einen roten Lack nehmen und ihn auf die Nagelhaut tropfen. Er verläuft dann von selbst. Die umliegende Haut wird natürlich mit eingefärbt, aber ich finde das ganz cool. In diesem Sinne – let it blood….

Halloween Nailart Bloody Hand

Gefällt es euch?

signatur

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    mihoshappylife
    3. April 2017 at 21:42

    Ich liebe Halloween! Da kann man so kreativ werden mit den Nägeln. Bloody nails sind auch mein Favorit 😀

  • Leave a Reply